Interview mit Esther Schuml 

Gastro-Girlboss 

Der Traum von der eigenen Gatronomie, Esther Schuml hat ihn sich erfüllt. Sie ist die Wirtin des bayrischen Gasthofs Alte Kuchl in Regensburg. Der Weg dahin war ihr schon immer klar. Nach dem Abi absolvierte Esther ihre Hotelfachausbildung im Münchner Kempinski 4 Jahreszeiten und studierte anschließend Eventmanagement in Heidelberg. Zuletzt arbeitete Sie für eine Brauerei im Vertrieb, war dadurch viel unterwegs und wie der Zufall es wollte, stand sie auf einmal vor der Chance ihren heutigen Gasthof mitten in Regensburg zu übernehmen.

Ich erzähle mit Esther über ihre spannende Reise in die Selbstständigkeit, ihr Geschäftsmodell und all die Dinge, die sie auf dem Weg gelernt hat und die sie heute zur erfolgreichen Unternehmerin machen. Mehr dazu im Interview. Viel Spaß!

Das komplette Interview gibt es zum Hören als Podcast

Den erhältst du überall, wo es Podcasts gibt, wie auf SoundcloudiTunesSpotify und tunein. Alternativ kannst du die Folge auch hier, direkt auf meiner Webseite anhören.

Esthers Aha-Momente

5 Tische drin, 6 draußen im Biergarten, eine Wirtin, ein Koch – klingt einfach. Doch was dort alles an Arbeit dahinter steckt und wie ausgeklügelt das Geschäftsmodell sein muss, damit es funktioniert, erkennt man erst auf den zweiten Blick. Das fängt schon bei der Speisekarte an: übersichtlich auf nur einer Seite, regional und saisonal soll sie für Esther sein. Dahinter steckt eine knallharte Preis-Kalkulation, damit es den Gästen schmeckt und unterm Strich auch genug übrig bleibt. Das ist notwenig, damit die Qualität der Lebensmittel stimmt und nichts unnötig weggeschmissen werden muss.

Bei so einer kleinen Gastronomie sind auch die Öffnungszeiten und die Platzbelegung der Tische von entscheidender Bedeutung. Ihren Mittagstisch hatte Esther nach einer Probezeit gestrichen und empfängt jetzt nur noch für Feierlichkeiten Gäste zur Mittagszeit. Reservierungen für die normalen Öffnungszeiten gestaltet Esther so, dass die Tische zweimal pro Abend belegt werden können, um den zur Verfügung stehenden Platz bestmöglich auszunutzen und damit die Verfügbarkeit für die Gäste zu erhöhen. 

Mittlerweile hat sich alles gut eingespielt und Esther ist glücklich ihren Traum leben zu können. Bis man aber erst einmal dort ist, braucht man in der Gastronomie vor allem viel Kapital: für die Einrichtung, die Küche, die Schankanlage usw. – Esther hat ihre Finanzen im Griff, legt immer genug beiseite und kalkuliert regelmäßig neu, um sich auf Veränderungen einzustellen. Eine kleine Preisänderung beim Lebensmitteleinkauf kann schon viel ausmachen. Esther ist da hinterher. Bist du es auch? Hast du deine Finanzen im Griff und bist bereit mit deinem Business durchzustarten? Ich helfe dir gern dabei!

Gemeinsam stark – Local Girlboss

Regionale Unterstützung für Unternehmerinnen

Esther Schuml ist Mitglied im Local Girlboss e.V. – einem Verein aus Unternehmerinnen der Region, den ich mit meinem Shop unterstütze, denn nur gemeinsam sind wir stark.  Von den Erlösen spende ich 1EUR/Artikel an den Verein.

Bei den Produkten, wie T-Shirts mit 100% Baumwolle aus biologischem Anbau, habe ich auf die Nachhaltigkeit geachtet. Viel Spaß beim Shoppen & gleichzeitig etwas Gutes tun.

Das Interview gibt es auch als Video in meinem YouTube-Kanal

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lass uns vernetzen

Gemeinsam sind wir stark

 

Wenn dir mein Interview gefallen hat, dann abonniere mich doch und unterstütze mich mit einer Bewertung, damit auch andere Frauen diesen Kanal gut finden.

Am besten, du meldest dich zum kostenlosen Newsletter für starke Frauen an. So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Podcast

Dein Business Talk fürs Ohr und unterwegs.

Blog

Inspiration, Motivation und Business Wissen.

Coaching

Egal wo du stehst, hier geht es zum Ziel.

Facebook

Von Frauen, Für Frauen - Füreinander.

Lass uns vernetzen

Du findest mich in den folgenden sozialen Medien. Ich freu mich, wenn wir uns hier vernetzen und austauschen.

Newsletter 

Über Annie

Ich bin als Coach für Unternehmerinnen und starke Frauen, die es werden wollen, die Wegbegleiterin auf deiner ganz persönlichen Reise in die Selbstständigkeit. Ich erkläre dir einfach und verständlich, was du für dein Business brauchst ohne im Hamsterrad zu verbrennen. Das fängt bei deinen Finanzen an, damit du nicht nur Geld mit deiner Geschäftsidee verdienst, sondern es auch bei dir bleibt. 

Kontakt

Datenschutz

10 + 10 =

Unternehmensberatung für Frauen

Annie Schnabelkraut - Coach für dein Herzensbusiness

Hinweise
Das Klicken auf mit * Sternchen gekennzeichneten Partnerlinks oder der verlinkten Bilder kostet dich nichts und ich erhalte eine Provision, mit der ich meinen Blog finanziere. Danke also schon mal für deine Unterstützung. Außerdem handelt sich, insb. bei den Finanzprodukten, nicht um konkrete Kaufempfehlungen. Ich teile hier lediglich Beispiele und meine persönlichen Erfahrungen.

Newsletter: Bleib auf dem Laufenden

Vielen Dank für deine Anmeldung

Pin It on Pinterest

Share This

Gemeinsam sind wir stark

Teile gerne meinen Blogbeitrag mit deinen Freunden