Interview mit Melissa Rogg

Abends ruft das Letterleben

Melissa Rogg ist die Gründerin von Letterleben, einem Studio für Grafik, Malerei und Manufaktur für Letterpress-Papeterie. Sie ist seit 2016 nebenberuflich damit selbstständig und baut ihr Business parallel über Nacht auf, wortwörtlich. 

Melissa ist studierte Kommunikationsdesignerin und gestaltet mit viel Liebe zum Detail Grußkarten, Hochzeitseinladungen und Vieles mehr in Handarbeit an ihrer Letterpresse. Die Kunststücke kann man in ihrem eigenen Online-Shop oder direkt bei Amazon handmade* kaufen. Sie fertig natürlich auch individuelle Aufträge an.

Welche Ziele sie für die Zukunft hat und welche Tipps sie neuen Gründerinnen gibt, erfährst du im Interview.

Das komplette Interview gibt es zum Hören als Podcast

Den erhältst du überall, wo es Podcasts gibt, wie auf SoundcloudiTunesSpotify und tunein. Alternativ kannst du die Folge auch hier, direkt auf meiner Webseite anhören.

Business über Nacht

Melissa hat einen festen Job und baut ihr Letterleben nach der Arbeit am Abend und am Wochenende auf. Für ihren Traum stellt sie andere Freizeitaktivitäten hinten an und ist froh einen Partner und eine Familie an ihrer Seite zu haben, die ihr Vorhaben unterstützten. Auch das Netzwerk der Local Girlbosses hilft Melissa sehr. Netzwerken – das A und O einer jeden Unternehmerin. Zum Entspannen und Abschalten hört Melissa gerne Hörbücher, wie das über Artemis Fowl, gelesen von Rufus Beck*

Business über Nacht

Melissa hat einen festen Job und baut ihr Letterleben nach der Arbeit am Abend und am Wochenende auf. Für ihren Traum stellt sie andere Freizeitaktivitäten hinten an und ist froh einen Partner und eine Familie an ihrer Seite zu haben, die ihr Vorhaben unterstützten. Auch das Netzwerk der Local Girlbosses hilft Melissa sehr. Netzwerken – das A und O einer jeden Unternehmerin. Zum Entspannen und Abschalten hört Melissa gerne Hörbücher, wie das über Artemis Fowl, gelesen von Rufus Beck*

Gemeinsam stark – Local Girlboss

Regionale Unterstützung für Unternehmerinnen

Melissa Rogg ist Mitglied im Local Girlboss e.V. – einem Verein aus Unternehmerinnen der Region, den ich mit meinem Shop unterstütze, denn nur gemeinsam sind wir stark.  Von den Erlösen spende ich 1EUR/Artikel an den Verein.

Bei den Produkten, wie T-Shirts mit 100% Baumwolle aus biologischem Anbau, habe ich auf die Nachhaltigkeit geachtet. Viel Spaß beim Shoppen & gleichzeitig etwas Gutes tun.

Das Interview gibt es auch als Video in meinem YouTube-Kanal

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lass uns vernetzen

Gemeinsam sind wir stark

 

Wenn dir mein Interview gefallen hat, dann abonniere mich doch und unterstütze mich mit einer Bewertung, damit auch andere Frauen diesen Kanal gut finden.

Am besten, du meldest dich zum kostenlosen Newsletter für starke Frauen an. So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Podcast

Dein Business Talk fürs Ohr und unterwegs.

Blog

Inspiration, Motivation und Business Wissen.

Coaching

Egal wo du stehst, hier geht es zum Ziel.

Facebook

Von Frauen, Für Frauen - Füreinander.

Lass uns vernetzen

Du findest mich in den folgenden sozialen Medien. Ich freu mich, wenn wir uns hier vernetzen und austauschen.

Newsletter 

Über Annie

Ich bin als Coach für Unternehmerinnen und starke Frauen, die es werden wollen, die Wegbegleiterin auf deiner ganz persönlichen Reise in die Selbstständigkeit. Ich erkläre dir einfach und verständlich, was du für dein Business brauchst ohne im Hamsterrad zu verbrennen. Das fängt bei deinen Finanzen an, damit du nicht nur Geld mit deiner Geschäftsidee verdienst, sondern es auch bei dir bleibt. 

Kontakt

Datenschutz

1 + 12 =

Unternehmensberatung für Frauen

Annie Schnabelkraut - Coach für dein Herzensbusiness

Hinweise
Das Klicken auf mit * Sternchen gekennzeichneten Partnerlinks oder der verlinkten Bilder kostet dich nichts und ich erhalte eine Provision, mit der ich meinen Blog finanziere. Danke also schon mal für deine Unterstützung. Außerdem handelt sich, insb. bei den Finanzprodukten, nicht um konkrete Kaufempfehlungen. Ich teile hier lediglich Beispiele und meine persönlichen Erfahrungen.

Newsletter: Bleib auf dem Laufenden

Vielen Dank für deine Anmeldung

Pin It on Pinterest

Share This

Gemeinsam sind wir stark

Teile gerne meinen Blogbeitrag mit deinen Freunden